Kronenplatz

Kronenplatz
76133 Karlsruhe

Tipp

Auf dem Kronenplatz findet von Montag bis Samstag ein Markt mit wechselndem Angebot statt.

Der Kronenplatz ist einer der zentralen Plätze in Karlsruhes Innenstadt. Mit seinen Geschäften, den umliegenden Cafés und dem dort stattfindenden Markt gehört er zu den belebtesten Plätzen der Stadt.

Der Kronenplatz hat seine jetzige Form einem Bürgerentscheid von 1988 zu verdanken.

1997 kam der Narrenbrunnen dazu. Seinen Namen bekam er durch die Kacheln, auf denen die Logos der Karlsruher Fastnachtsvereine abgebildet sind.

Mit dem Umbau des Kronenplatzes 2002 kamen die Wasserspiele hinzu. Sie sind ein interaktiver Brunnen für Kinder, die die Fließrichtung des Wassers ändern können, in dem sie die Wasserkeile bewegen. Die Wasser­spiele sind in der Regel täglich von 8 bis 22 Uhr in Betrieb.

 

Nächste Haltestelle
Karlsruhe Kronenplatz (Kaiserstr.)
Linie: S2, S4 , S41, S5, Tram 1, 2, 3, 4, 5

Nächster Parkplatz
Fritz-Erler-Str. 11 (Parkautomat)
Entfernung: ca. 120 m Luftlinie

Barrierefreier Zugang
Keine Angaben vorhanden

Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen

Weitere Sehenswürdigkeiten in der Nähe: